fbpx

Hier findest du Weiterbildungsangebote für SängerInnen und GesangslehrerInnen. Weisst du von einer Veranstaltung? Dann schreibe mir eine E-Mail! Ich werde die Veranstaltung gerne in den Kalender aufnehmen.

Tragfähige Stimme erarbeiten-SingStimmZentrum Zürich

Startdatum: 3. November 2018

Enddatum: 10. November 2018

Uhrzeit: Samstags 14.00-16.30

Ort: Praxis ORL-Schlieren, Uitikonstrasse 8, 3952 Schlieren

Zielpublikum: Lehrpersonen aller Art und Personen mit Sprechberufen

Kursinhalt: Sprechberufler sind auf eine belastbare und tragfähige Stimme angewiesen. Eine tragfähige Stimme wird hauptsächlich durch Resonanz erreicht. Resonanz bedeutet physikalisch das Mitklingen eines anderen Körpers mit einer Schallquelle, Klavgverstärkung durch Mitschwingen im Resonanzraum. Im übertragenen Sinne heisst Resonanz auch Widerhall, Anklang, Wirkung oder Verständnis. Beide edeutungen machen den Begriff Resonanz zu einem zentralen Element in der Kommunikation. Resonanz bildet die Basis für die wichtigen Elemente wie Stimmvolumen, Dynamik und Modulation, was zu einer besseren Übermittlung von Inhalten führt.

Leitung: Irene Willisegger, dipl. Logopädin

Basiskurs:

  1. Lockere Stimmschwingung erarbeiten
  2. Resonanzerarbeitung im Körper
  3. Resonanz und Raum
  4. Resonanz in Text und Sprache

Aufbaukurs:

  1. Resonanz und Stimmvolumen
  2. Resonanz und Dynamik
  3. Resonanz und Raum
  4. Freies Sprechen

Kursgebühr: 90 CHF pro Nachmittag

STIMME INTENSIV: Stimmliche Rehabilitation und Gesangspädagogik mit Dr. Ron Morris (Australien) und Dane Chalfin (England)

Startdatum: 2. Februar 2019

Enddatum: 3. Februar 2019

Uhrzeit: Samstag: 09:30-18:00, Sonntag 09:30-17:00

Ort: Praxis ORL-Schlieren, Uitikonstrasse 8, 3952 Schlieren

Tag 1: Stimmtherapie und Rehabilitation

  • Verspannungen im Ruhezustand
  • Dehnung und Entspannung des Vokaltrakts
  • Körperliche Aufrichtung
  • Atemtechnik der Akzentmethode und Stütze
  • Schwingungsmuster der Stimmlippen
  • Stimmeinsätze: funktionell vs. stilistisch
  • Resonanz

Tag 2: Stimme in Auftrittssituationen

  • Warm up vs. stimmliches Training
  • SOVT-Übungen (Semi-occluder Vokaltrakt)
  • Primal Sound: Stütze und Stimmqualität
  • Stimmliche Register
  • Artikulation
  • Vokale und Formanten

In dem zwei Tage dauernden, interaktiven Kurs werden Übungen für die Stimmtherapie, die stimmliche Rehabilitation und den Gesangsunterricht präsentiert, stimmphysiologisch erklärt und ausprobiert. Die besondere Zusammenarbeit der beiden Fachpersonen aus der Richtung des klassischen und des modernen Gesangs macht es möglich, die technischen Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Stilrichtungen fundiert zu analysieren.

Kurs wird in Englisch stattfinden. Bei Verständnisproblemen können wichtige Passagen ins Deutsche übersetzt werden.

 

Early Bird-Anmeldungen: 350 CHF (gültig 1. September – 31. Oktober 2018)

Standardpreis: 420 CHF (1. November 2018 – 10. Januar 2019)

unter kurse@sszz.ch oder über www.sszz.ch. Maximal 30 Teilnehmer.

 

Absagen bis 4 Wochen oder mehr vor dem Event: 90% Erstattung

Absagen 1-4 Wochen vor Event: 25% Erstattung

Absagen unter 1 Woche vor Event: keine Erstattung (leider auch bei Krankheit nicht möglich)

Kursdokumentation als PDF

PEVOC PAN EUROPEAN VOICE CONFERENCE

Startdatum: 27. August 2019

Enddatum: 30. August 2019

Ort: Copenhagen, Denmark

Menü schließen